Kiwu-Wuki Logo Kinderwunsch-Wunschkinder

PMS oder PBS?

Wie man sieht, tun sich hier in letzter Zeit eine Menge Fragen auf. Wer sich jetzt wundert, dass er noch nie was von PBS gehört hat, der sei beruhigt, es handelt sich hier um eine völlig neue Wortschöpfung.

(weiterlesen…)

Morgenübelkeit – schwanger oder aufgeregt?

Eigentlich war mir gestern den ganzen Tag übel, heute Morgen hab ich eine halbe Stunde mit dem Frühstück gekämpft und letztendlich gesiegt: Es ist drin geblieben. Bis Mittag war mir noch flau im Magen, ab da ging es dann wieder aufwärts. Ist das jetzt schon die morgentliche Übelkeit?

(weiterlesen…)

Einnistungsschmerzen?

Mythos oder Wahrheit?
seit gestern hab ich leichte Unterleibsschmerzen, ein bisschen so, als würden sich meine Tage schmerzhaft ankündigen. Dafür ist es aber reichlich früh. Dann ist mir der Begriff “Einnistungsschmerzen” eingefallen. Zeitlich könnte das ja passen, zwischen dem 21. und 27. Zyklustag soll ja die Einnistung stattfinden. Ich bin heute im 23. ZT. Aber gibt es Einnistungsschmerzen wirklich? Oder ist das nur wieder eines dieser Schwangerschaftsmärchen?

(weiterlesen…)

Jetzt schon hibbelig

Ich wünsche mir jetzt schon, dass die Stunde der Wahrheit schon da wäre. Und dabei hab ich gerade mal den ersten Tag hinter und noch mindestens 14 Tage vor mir. Es ist anders, als zu der Zeit, als wir noch zum Eisprungtermin versucht haben, auf normalem Wege schwanger zu werden. Da stand vorrangig immer die Frage im Vordergrund: Gibt es Spermien?

(weiterlesen…)

Die Jungs sind an Bord

Unser Termin war kurz und schmerzlos, mein Mann war ein bißchen enttäuscht, dass es so schnell vorbei war. Ich fühl mich ein wenig komisch, obwohl ich jetzt wieder total ruhig bin. Es ist ein komisches Gefühl, ich schwanke zwischen Bestürzung und einem fetten Grinsen. Heute Nachmittag war ich aufgeregt wie blöd. Mir war schon seit heute früh total schlecht.

(weiterlesen…)

  • Anzeige