Kiwu-Wuki Logo Kinderwunsch-Wunschkinder

Folsäure

Der Vitaminpillendebatte entgegen steht der immer lauter werdende Aufruf von Ärzten, schon bei Kinderwunsch auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure zu achten.
Auf 9monate.de kann man unter anderem über Folsäure lesen:

Ein kombinierter Mangel an Folsäure und Vitamin B12 kann Störungen der Eierstockfunktion bis zur Unfruchtbarkeit bewirken.

Auch verhindert Folsäure Missbildung wie Neuralrohrdefekte und Spaltungen im Gesichtschädel eines Neugeborenen. (Aerztewoche.at)

(weiterlesen…)

  • Anzeige